Turnier / Teilnehmer Infos

Wir möchten euch ganz herzlich auf der Reitanlage des RRV Herxheim begrüßen. Hier findet ihr einige Informationen rund um die Veranstaltung. Bitte schaut immer mal wieder hier vorbei, da wir diese Seite im laufe der Zeit mit immer neuen Informationen füllen werden.

Vorläufige Öffnungszeiten der Meldestelle:

Donnerstag 27.06.:   Donnerstags ist die Meldestelle noch nicht geöffnet, es ist

                                jedoch bis ca. 22 Uhr jemand auf der Anlage.

Freitag       28.06.:     ab 15.00 Uhr   

Samstag    29.06.:     ab 7.00 Uhr

Sonntag     30.06.:     ab 7.45 Uhr

 

Telefon:

            Stefanie Dudenhöfer: 0163 1439181    (erst ab Do. zu Verfügung)

 

Zur Meldestelle haben nur die Mannschafts- und Longenführer Zutritt.

Anreise:

Die Anreise kann ab Donnerstag 27.06., 14.00 Uhr erfolgen. Ab dieser Uhrzeit ist sicher jemand auf der Anlage. Falls Teilnehmer früher, oder spät am Abend anreisen möchten, bitten wir euch, uns telefonisch zu kontaktieren, damit wir sicher stellen können, dass dann jemand vor Ort ist der euch in Empfang nehmen kann.

Telefon:

            Karina Göttler :  01515 5922377

Parken:

Es stehen ausgewiesene Anhänger- und PKW- Parkplätze zur Verfügung. Bitte nur auf den ausgewiesenen Stellflächen parken und der Parkplatzausschilderung folgen. Genauere Informationen werden folgen.

Anlage/ Lageplan:

Die Wettkampfhalle hat eine Größe von 23,5m x 53,5m. In der Wettkampfhalle wird es keinen Ablongierzirkel geben, lediglich einen kleinen Vorbereitungsbereich zum Führen der Pferde.

 

Es stehen jedoch eine weitere Reithalle (18m x 34m) und ein Sandplatz zum Ablongieren zur Verfügung.

Zur Schonung der Böden, bitte abäppeln, die entsprechenden Geräte stehen an den Hallen und Plätzen bereit. Die genaue Lage der Hallen und Plätze bitte dem Lageplan entnehmen.

Stallungen/ Stallbelegungen:

Die Pferde werden in einem Stallzelt untergebracht. Die Boxen sind mit dem Pferdenamen und dem Vereinsnamen beschriftet. Bitte tragt unbedingt einen Ansprechpartner mit Telefonnummer ein, damit wir im Notfall umgehend jemanden verständigen können.

Die Gebühr pro Box beträgt pauschal 155,00€ (Stroh) und 15,00€ Späneaufpreis. Materialbox für 90 €. Heu und Stroh sind im Boxenpreis enthalten. Zusätzliche Späne können bei Bedarf vor Ort käuflich erworben werden.

Wassereimer, Futtereimer und das Kraftfutter bitte selbst mitbringen. Nachts wird eine Nachtwache vor Ort ein Auge auf die Pferde haben.

 

Bitte nehmt auf die Pferde Rücksicht und geht mit nur max. 3 Personen pro Pferd ins Stallzelt!

Verpflegung:

Wir bieten Frühstück sowie Mittagessen an.
Näheres findet ihr im Bereich der Unterkünfte und Verpflegung.